• Newsroom
  • Kontakt
  • safe&easy
  • DE EN 中文
Resultate von Lesen Sie mehr Produkte Sehen Sie alle Resultate

Teilen

Teilen diese Seite

Sie können diese Seite mit anderen teilen, indem Sie die URL der Seite weiterleiten.

Email LinkedIn


Dual Tip neuer Zweistufen-Tastpunkt für Folientastaturen

SCHURTER ergänzt die Produktlinie Keypad Line (Folientastaturen) mit einer neuen Zweistufen-Kontakttechnologie mit getrennten Schaltebenen. Es stehen je nach Kundenanforderung verschiedene Ausführungen dieser Technologie zur Auswahl.

Bei der Schalt-Knack-Ausführung wird der 1. Kontakt bei Betätigung nicht spürbar geschlossen, der 2. untere Kontakt ist taktil ausgeführt. Der Einsatz dieser Doppelkontaktfunktion in einer Folientastatur erfolgt überwiegend in Anwendungen mit hohen Sicherheitsanforderungen, wenn ein zweiter, getrennter Schaltkontakt zum Auslösen eines indirekten Steuer- oder Kontrollbefehls ausgelöst werden soll.

Bei der Doppelklick-Ausführung sind Kontakt 1 und Kontakt 2 jeweils taktil. Dies wird in Anwendungen gefordert, in denen der Bediener bewusst zwei Schaltstufen betätigen soll. Die Betätigungskraft für die erste und die zweite Schaltebene kann individuell durch den Einsatz verschiedener Metalldome bzw. Prägeformen der Tastpunkte variiert werden. Die Doppelklick-Ausführung wird überwiegend in der Steuerungstechnik eingesetzt.

de.schurter.com
de
de
prod //cdn.schurter.com 030110110000004113-643-71890